Donnerstag, 1. Mai 2014

Und wieder nichts

Im November 2013 wurde vor dem Petitionsausschuss im Landtag von NRW die ganze Angelegenheit besprochen. Hier wurde die Stadt Hagen von Seiten des Wirtschaftsministeriums auf die Fördermöglichkeiten für Gewerbegebiete hingewiesen. 

Nach einer Petition sollte eigentlich im April 2014 eine Markterkundung des Ortsteils Tiefendorf durch die zuständige Stadt Hagen vorgenommen werden. 

Hierzu kam es jedoch nicht, da die Stadt Hagen sich geweigert hat den Ortsteil Tiefendorf in die Markterkundung mit aufzunehmen.

Es wurde nur eine Markterkundung für die Ortsteile Berchum und die angrenzenden Gewerbegebiete durchgeführt. Allerdings kam es in der Folge auch hier zu keiner Ausschreibung. 

Somit ist der aktuelle Stand vergleichbar dem vom November 2013.